Mein Stoffwindel-Experiment

Nach längerer Abwesenheit - ich bin einfach nicht zum Bloggen gekommen - möchte ich euch jetzt von meinem Stoffwindel-Experiment berichten, welches von Stoffywelt gesponsort wurde. Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle!

Ich habe also ein Stoffwindelpaket mit vielen verschiedenen Windelsorten und Zubehör bekommen. Zuerst saß ich vor dem Sammelsurium und war leicht überfordert. So viele verschiedene Marken, Stoffwindelarten und verschiedenes Zubehör. Ich dachte, ich blicke niemals da durch. Zum Glück lag eine tolle Mappe bei, in der alles ausführlich erklärt wurde. Vielleicht auch ein wenig zu ausführlich. Eine kurze und knappe Anleitung pro Windel / Zubehör hätte ich etwas übersichtlicher gefunden.

Dann ging es ans ausprobieren.
Ich war schon im Voraus eher von den AIO's (All in One) angetan, und auch nach 2 Wochen testen hat mich dieses Stoffwindelsystem überzeugt. Für die Nacht fand ich die Totsbots Bamboozle + Überhose super.
Beim Windelvlies fand ich eigentlich alle gut. Habe jedenfalls keinen Nachteil bei einzelnen feststellen können. Einlagen habe ich nur in der Nacht benutzt. Hier fand ich die schwarzen Mirkofasereinlagen überzeugend.

Zusammengefasst:

Vorteile
- ich erfreue mich gerne an "schönen" Dingen an meinem Kind und ich finde es gibt so wundervolle     Stoffwindel-Designs ♥
- Stoffwindeln machen keinen Müll und ganz unabhängig von der Umwelt haben wir in unserem Haushalt durch Katzenstreu und regelmäßigem frisch Kochen viel zu viel Müll!!!
- Onno hatte bisher nie einen wunden Po, aber man kann dem mit Stoffwindeln auch vorbeugen.
- Nie mehr - oder nur noch selten - Windeln kaufen. Wir werden wahrscheinlich für unterwegs oder im Urlaub noch Wegwerfwindeln nutzen. Zumindest vorerst.
- Ich kann die Windeln auch wieder für das 2. Kind verwenden.

Nachteile
- Stoffwindeln müssen öfter gewechselt werden, sonst laufen sie aus. Das war für mich bei den ersten Malen sehr ungewohnt und Onno war immer Nass. Ist aber wirklich nur eine Gewöhnungssache.
- Man fühlt bei Stoffwindeln nicht so leicht ob sie voll ist oder nicht (bei Wegwerfwindeln merke ich das total gut)
- Man muss die Stoffwindeln natürlich waschen. Da ich aber sowieso regelmäßig wasche, ist dies für mich kein großer Mehraufwand.

Mein Fazit?
Wir wünschen uns zu Onno's Taufe Gutscheine für Stoffwindeln. Ich werde wahrscheinlich alles nötige der Marke Totsbots bestellen. In der Windelbar gab es vor kurzem AIO's zu einem super Preis. Dort habe ich schon zugeschlagen und hoffe das sie in Ordnung sind.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen