DM oder Rossmann?

Das ist wohl eine ähnliche Frage wie: MCDonalds oder Burger King.
Aber eine die mich weitaus mehr interessiert.

Für mich steht die Entscheidung eigentlich schon fest. DM macht bei mir das Rennen. Warum?
Die Babylove-Produkte überzeugen mich im Gegensatz zu den Babydream-Produkten deutlich mehr.
Auch wenn da wahrscheinlich überwiegend das Design und die Atmosphäre eine Rolle spielen.
Außerdem überzeugt mich DM mit der Textilabteilung die es leider nur in ausgewählten Filialen gibt. Teilweise echt tolle Sachen zu sehr guten Preisen! Und die tollen Lebensmittel und Alnatura-Sachen. Ganz klar, damit kann Rossmann nicht dienen. Aber Rossmann hat einen klaren Vorteil. Bei uns ist es leider viel häufiger vertreten und sie haben einen Onlineshop.

Was ist euer Favorit und was überzeugt euch?


Kommentare:

  1. Ich liebe DM! Bei Rossmann kauf ich nur in Ausnahmen. Ich bin von den DM-Hausmarken total begeistert, das Preisleistungsverhältnis ist unschlagbar. Bei Rossmann bin ich da nicht überzeugt und kaufe höchstens meine wenigen Standartmarken, wenn sie im Angebot sind (Max Factor zB).

    Und was die Atmosphäre betrifft, hast du absolut Recht. Die DM-Stores sind einfach viel freundlicher und schöner gestaltet. Bei Rossmann ist immer alles so eng, gequetscht und dunkel.

    LG

    Pony

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin da total gespalten, klar, der DM ist schöner gestaltet, aber Rossmann gibt es häufiger.... Bei Dm finde ich die Putzsachen der Hausmarke besser als die von Rossmann, aber andere Marken hole ich mal hier mal da, je nachdem wo was im Angebot ist. Der Rossmann in meiner Miniheimatstadt ist aber im Gegensatz zu denen hier in Göttingen richtig groß, hell und freundlich und hat das größte Sortiment. Das freut mich immer, wenn ich da bin und ärgert mich, wenn ich in Göttingen bin. Warum sind die hier so klein und eng und schlechter sortiert und in einer Pupsstadt haben sie alles möglich und dazu auch noch reichlich Platz? ;)
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch eher gespalten bei mir in der Stadt gibt es einen dm Markt und von dem bin ich auch total begeistert.
    Seit Ende 2013 hat in der Mini-Stadt wo ich arbeite allerdings ein Rossmann laden aufgemacht und der ist super schön groß, hell und freundlich. Die Hausmarken von dm sind bei mir Standard Produkte könnte aber auch daran liegen das es ja bisher auch nur den dm in der nähe gab.
    Liebste Grüße
    Nadine
    www.mamaloveyou.de

    AntwortenLöschen
  4. Also hier gibt es alles in Hülle und Fülle. DM, Rossmann und Müller. Und um ehrlich zu sein... ich vermisse Budni. Aber die sollen mal schön in Hamburg bleiben. Dann habe ich noch einen Grund hinzufahren :)
    Meistens gehe ich zu DM, muss ich sagen. Rossman ist auch gut, keine Frage, aber längst nicht so anziehend. Gerne gehe ich aber auch zu Müller! Der Laden flasht einfach alles weg mit seinem umfangreichen Sortiment.
    Noch habe ich keine Erfahrung mit Babyprodukten, muss ich jetzt dazusagen. Die Erfahrung werde ich aber auch in Zukunft machen und dann werde ich dazu auch noch meinen Senf geben. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als ich nach Hamburg gezogen bin war ich erst schockiert, dass es scheinbar keinen DM gibt. (Gab's aber wohl, zB meine Lieblingsfiliale in der Hamburger Meile) Dann habe ich erkannt, dass Budni auch die ganzen DM-Marken hat. Und Budni ist ja wirklich an jeder Ecke. Allerdings finde ich das Budni trotzdem nicht mit DM mithalten kann ;)

      Zurück in der Heimat vermisse ich Budni also nicht sonderlich. Aber er wäre mir lieber als Rossmann.
      Bei Müller war ich früher ab und zu und fand es schrecklich... Ist ja mehr so ein "Alles-Kaufhaus". Ich fand es immer schlimm, dass direkt beim reinkommen die Parfumabteilung war und ich schon in den ersten 2 Minuten Kopfschmerzen hatte.

      Was ich hier allerdings vermisse ist mein heiß und innig geliebtes TK-MAXX!!!

      Löschen
    2. Ich lade Onno und dich nach Bonn ein, wir haben eins :)

      Löschen
    3. Oh super :)
      In Köln soll es auch eins geben hab ich gehört. Aber ich kann Köln nicht ausstehen. Bonn dafür umso mehr. Eine wundervolle Stadt!!!

      Löschen
    4. Köln ist auch nur etwas für Leute, die gerne Trubel haben und die Großstadt genießen können. Ich bin gerne da, aber auch nicht zu oft, weil es wirklich too much ist manchmal. Bonn gefällt mir da auch schon besser :)

      Löschen
    5. Naja, ich kann denke ich schon behaupten, dass ich die Großstadt toll finde. Ich lieeebe Hamburg. Meine absolute Lieblingsstadt. Ich bin nur wegen meiner Familie wieder zurück nach Aachen gezogen.
      Und München habe ich irgendwie auch sehr ins Herz geschlossen auch wenn es das totale Gegenteil ist.

      Aber Köln... alles an Köln ist mir total unsympatisch! ;)

      Löschen
  5. Mir geht's total ähnlich. Eigentlich bin ich immer ein absoluter dm-Fan gewesen und auch jetzt mit dem Kleenen kauf ich da ständig die Klamottenregale leer und besorge die Flocken und Co. von Alnatura. Aber zum dm muss ich leider mit dem Auto fahren und Rossmann ist fußläufig (ich sitz etwas außerhalb von Bonn ;)) Allerdings hab ich mich jetzt an ein paar Rossmann-Artikel total gewöhnt und möchte sie nicht mehr missen. Die feuchten Tücher für unterwegs riechen super und sind besser verpackt als die von dm... und die Hausmarke-Windeln sind super. Da hat mich dm ausnahmsweise nicht überzeugen können. ;)

    AntwortenLöschen